Allgemein

Am vergangenen Samstag fanden in Bellinzona die Langstrecken Schweizermeisterschaften statt. Dabei galt es, möglichst schnell 5km im Pool zu bewältigen. Ausgetragen wurde die Meisterschaft in den Kategorien 13-16 Jahre, 17-18 Jahre und 19 Jahre und älter. In dieser Kategorie (19+) holte sich Tamara den sehr guten 3. Platz mit einer Zeit von 1:03.27. Damit unterbot sie ihre Zeit vom vergangenen Jahr um über eine Minute!
 Am gleichen Wettkampf erreichte Tolunay den starken 5. Platz bei den sehr gut besetzten 17-18 jährigen Jungs. Er unterbot seine Zeit aus dem Vorjahr um 3min30s und knackte mit 58.28 die Stundengrenze deutlich.
Hier der Link zu den weiteren Resultaten:
https://www.swiss-swimming.ch/startseite/newsdetail?id=871

 

 

26. Mai 2015

Schwimmen – Resultate der Langstrecken SM

Am vergangenen Samstag fanden in Bellinzona die Langstrecken Schweizermeisterschaften statt. Dabei galt es, möglichst schnell 5km im Pool zu bewältigen. Ausgetragen wurde die Meisterschaft in den […]
26. Mai 2015
Lena Leibundgut 2015  (1)

Kunstturnen – Dritter Podestplatz für Léna Leibundgut!

Léna Leibundgut vom TV Basel konnte Ihren dritten Podestplatz in dieser Saison feiern. Hier die bisherigen Resultate: Silber im Alpencup Silber an den kantonalen Meisterschaften beider […]
25. Mai 2015

Schwimmen – Resultate der Langstrecken-SM

Am vergangenen Samstag fanden in Bellinzona die Langstrecken Schweizermeisterschaften statt. Dabei galt es, möglichst schnell 5km im Pool zu bewältigen. Ausgetragen wurde die Meisterschaft in den […]
20. Mai 2015

Rollkunstlauf – Resultate von Fabienne Bachmann in Dänemark

Am 17.4. – 18.4.15 hat die Rollkunstlaufsaison mit dem ersten Wettkampf in Dänemark begonnen. Fabienne hat den ersten Wettkampf souverän gemeistert und gewann in der Pflicht […]