Allgemein

Die erst 18-jährige Diagonalspielerin Maja Storck wurde von den NLA Vereinen zum Youngster of the Year gewählt. Vom Erstverein VBC Münchenstein kam der Shooting Star im Mai 2012 in die Nachwuchsakademie von Sm’Aesch Pfeffingen. Seit zwei Jahren ist sie Spielerin im NLA-Team. In dieser Saison feierte Maja mit dem Team Erfolge im CEV Challenge Cup und in der nationalen Meisterschaft hat sich die Mannschaft erstmals in der Club-Geschichte für den Playoff-Final  qualifiziert. Grosser Anteil an diesen Erfolgen hat Maja dank ihrem Können im Angriff und am Block. Diese  Leistungen brachten Maja kürzlich ein Aufgebot für die A-Nationalmannschaft ein.

 

BaselTalents gratuliert ganz herzlich zu diesem Erfolg!!

15. April 2016
image1001249

Volleyball – Maja Storck ist „Youngster of the Year“

Die erst 18-jährige Diagonalspielerin Maja Storck wurde von den NLA Vereinen zum Youngster of the Year gewählt. Vom Erstverein VBC Münchenstein kam der Shooting Star im Mai 2012 in die Nachwuchsakademie von Sm’Aesch […]
8. April 2016

Rollkunstlauf – Guter Start von Fabienne Bachmann in die Rollschuhsaison!

Die Rollschuhsaison hat begonnen! Am ersten Wettkampfwochenende konnte Fabienne Bachmann in der Pflicht, Kurzkür und Kür überzeugen. In der Pflicht erreichte sie den 1. Rang von […]
8. April 2016

Bogenschiessen – EM-Qualifikation für Florian Faber!

Resultat vom EM-Quali Turnier in Lausanne: Es wurden 2 mal 72 Pfeile geschossen. Dieses Resultat und der Durchschnitt vom letzten Jahr zählte für die Quali! Im ersten Durchgang […]
24. März 2016

Bogenschiessen – Florian Faber wird Schweizermeister in der Elite!!

An der Indoor-Schweizermeisterschaft in Magglingen belegte Florian Faber in der Kategorie Recurve Herren nach mässiger Qualifikation den 3. Rang mit 571P. In den Finals konnte er sich steigern […]