Simon Niepmann und Lucas Tramèr holen erneut Gold und verteidigen ihren EM-Titel



Simon Niepmann (Seeclub Zürich/Basler Ruder-Club) und Lucas Tramèr (Club d’Aviron Vésenaz/Basler Ruder-Club) haben im Finalrennen im Zweier ohne Steuermann Leichtgewichte erneut alle Gegner besiegt und ihren EM-Titel aus dem Vorjahr überzeugend verteidigt. Mit der Zeit von 6:29,57 haben sie wie schon gestern im Halbfinale eine neue Europameisterschafts-Bestzeit erzielt und lagen weniger als drei Sekunden über der aktuellen Weltbestzeit aus dem Jahr 1994.



Niepmann/Tramèr lagen während drei Vierteln des Rennens hinter Grossbritannien und den Niederlanden an dritter Stelle, ehe sie mit einer ganz starken Leistung auf den letzten 750 Metern an die Spitze des Rennens setzten und die Ziellinie als erstes Boot passierten. „Der Rennverlauf war ähnlich wie letztes Jahr an der Weltmeisterschaft. Obwohl es zu Beginn nicht unser bestes Rennen war, behielten wir Ruhe und konnten dann auf der zweiten Streckenhälfte unsere Stärke ausspielen. Ganz kurz vor dem Ziel wurde es noch einmal eng“, sagte Simon Niepmann nach dem Rennen. Silber ging an das Boot aus Grossbritannien, Bronze an die Niederlande.



Mehr Informationen und alle Resultate finden Sie unter:



www.worldrowing.com



Weitere Bilder finden Sie unter:



Bilder EM in Belgrad



Hier finden Sie ein Video vom Zieleinlauf:



Video Zieleinlauf




1. Juni 2014
news_159.jpg

Rudern – LUCAS TRAMER UND SIMON NIEPMANN SIND ERNEUT EUROPAMEISTER!!

Simon Niepmann und Lucas Tramèr holen erneut Gold und verteidigen ihren EM-Titel Simon Niepmann (Seeclub Zürich/Basler Ruder-Club) und Lucas Tramèr (Club d’Aviron Vésenaz/Basler Ruder-Club) haben im […]
26. Mai 2014

Sportklettern – 3. Rang an der SM für Philipp Geisenhoff!

Am Mammut Youth Climbing Cup in Genf (Schweizermeisterschaft) wurde Philipp Geisenhoff in der Kategorie Bouldern U16 vierter. Da der Zweitplatzierte kein Schweizer ist, ist er auf […]
26. Mai 2014

Taekwondo – Deborah Mächler ist Schweizermeisterin!

An den Schweizermeisterschaften im Formenlauf Taekwondo in Riehen konnte Deborah Mächler in der Kategorie Juniorinnen 14-17 den Schweizermeistertitel gewinnen. In 2 Runden und 3 Formen (2 […]
19. Mai 2014

Sportklettern – 13. Rang für Philipp Geisenhoff

Am Mammut Youth Climbing Cup (MYCC) in Grindelwald erreichte Philipp Geisenhoff in der Disziplin Bouldern den 13. Rang. Insgesamt nahmen in dieser Kategorie (U16) 24 Sportler […]