Die Allschwiler Judoka Alina Lengweiler (JS Nippon Basel) wurde vom Schweizerischen Judo & Ju-Jitsu Verband für die U21-Europameisterschaften in Bukarest selektioniert. Damit gehört sie zur Schweizer Delegation bestehend aus 3 Judoka. Lengweiler steht am nächsten Samstag (20.9.) im Einsatz. Die Basler Nachwuchssportlerin des Jahres 2013 kämpft in der Gewichtsklasse -70kg. Nach ihrem letztjährigen fünften Rang an der U18-EM, steht sie nun erstmals bei der U21 an einem Grossanlass auf der Matte.




15. September 2014

Judo – Alina Lengweiler ist für die U21 EM selektioniert!

Die Allschwiler Judoka Alina Lengweiler (JS Nippon Basel) wurde vom Schweizerischen Judo & Ju-Jitsu Verband für die U21-Europameisterschaften in Bukarest selektioniert. Damit gehört sie zur Schweizer […]
15. September 2014

Judo – Sieg und dritter Platz für Luc Heitz

Luc Heitz von Nippon Basel konnte beim nationalen Turnier in Weinfelden den 1. Platz in der Kategorie U18 +73kg und den 3. Platz in der Kategorie […]
15. September 2014

Kung-Fu – 3. Rang für Timo Muttenzer

Am Sonntag, 7.9.14 fand in Bazenheid das 3. Qualifikationsturnier im Kung-Fu statt. Timo Muttenzer wurde dritter und konnte sich somit für die Schweizermeisterschaft qualifizieren! Wir gratulieren […]
1. September 2014

Guter Start ins neue Schuljahr

BaselTalents hofft dass alle Sportlerinnen und Sportler einen guten Schulstart erleben durften und wünscht für die letzten vier Monate des Jahres viel Glück bei den sportlichen […]