Am Wochenende vom 20. September bis am 22. September fanden im italienischen Brixen die European Youth Championships statt. Philipp Geisenhoff startete in diesem internationalen Wettkampf zum letzten Mal in der Jugend-Kategorie.

Bei seinem letzten Juniorenstart konnte er sich in der Disziplin Bouldern von 44 Teilnehmern den 19. Platz erklettern.

25. September 2019

Sportklettern – Letzter Juniorenwettkampf bei Philipp Geisenhoff

Am Wochenende vom 20. September bis am 22. September fanden im italienischen Brixen die European Youth Championships statt. Philipp Geisenhoff startete in diesem internationalen Wettkampf zum […]
18. September 2019

Schwimmen – Rang 2 für Marlon Mühlebach

Am 14. September stand der FTAL-Cup in Frick an, an welchem auch Marlon Mühlebach teilgenommen hat. Bei den 13-14 jährigen im direkten Endlauf der Kategorie 100m […]
18. September 2019

Eiskunstlauf – beste Schweizer Leistung der Saison von Anna La Porta

Am Wochenenden  startete Anna La Porta zum ersten mal an einem ISU Junior Grand Prix in Chelyabinsk (Russland). Sie zeigte während diesem Junior Grand Prix vier […]
17. September 2019

Karate – Silber für Kron Osmani

Am 14./15. September 2019 fand wie bereits die letzten Jahre das letzte Qualifikationsturnier der Swiss Karate League (SKL) in Neuenburg (NE) vor den Karate Schweizermeisterschaften (November) […]