Bei der OL Junioren-Schweizermeisterschaft holte sich Riccardo Rancan den prestigeträchtigsten aller Schweizer Meistertitel. Patrcik Zbinden und Tobia Pezzati belegten die weiteren Podestplätze. Die drei Medaillengewinner trennten nach über 80 Minuten Laufzeit lediglich 66 Sekunden. Weniger eng war das Rennen der Juniorinnen. Dort hiess die klare Siegerin Sandrine Müller. Die dreifache Junioren-WM-Medaillengewinnerin von Norwegen nahm der zweitplatzierten Hanna Müller mehr als vier Minuten ab. Andrea Roggo gewann die Bronze-Medaille.

 

Hier geht es zum Bericht des schweizerischen OL-Verbands:

http://solv.ch/de/news/ol/620-simone-niggli-und-matthias-kyburz-langdistanz-schweizermeister.html

 

 

20822202709_af2be89628_o (3)

 

 

3. September 2015
20823267989_4e23ef057e_o (2)

OL – Hanna Müller wird zweite an der SM!

Bei der OL Junioren-Schweizermeisterschaft holte sich Riccardo Rancan den prestigeträchtigsten aller Schweizer Meistertitel. Patrcik Zbinden und Tobia Pezzati belegten die weiteren Podestplätze. Die drei Medaillengewinner trennten nach […]
1. September 2015
Born

Kartfahren – Miklas Born wird 3er!

Rennbericht 5. Rennlauf Trofeo Vega in Vesoul (F) vom 30.08.2015 Finale: Mit Startplatz 6 hatte Miklas ganz klar die Top3 im Visier. Am Start nahm er volles Risiko und […]
31. August 2015

Rollkunstlauf – Fabienne Bachmann wird Vize-Europameisterin!

Vom 24.8.-29.8.15 fand in Ponte di Legno / Italien die Junioren und Senioren –Europameisterschaft statt.   Für Fabienne Bachmann lief es sehr gut. Knapp an Gold vorbei mit […]
27. August 2015
Tennis_Gian

Tennis – Gian Mangold / Turnier in Barcelona

Gian Mangold vom TC Old Boys hat sich erfolgreich durch die Qualifikation dieses Kategorie 1 Turniers in Barcelona/ Sanchez Casal gespielt und dann im Main Draw leider verloren. Durch […]