Am 23. und 24. August nahm Steven Torres am World Cup in Tokio/Japan teil. Dort erreichte Steven in der Kategorie „Boys 13 Y“ mit seinem Kumite Team den 3. Rang.

Und auch im Einzel konnte Steven brillieren und beendete den World Cup schlussendlich auf dem tollen 3. Rang.

Steven in der Einzeldisziplin auf dem dritten Platz

Steven in der Einzeldisziplin auf dem dritten Platz

Steven mit seinem Team auf dem Podest

Steven mit seinem Team auf dem Podest

2. September 2019

Karate – Zwei Podestplätze für Steven Torres in Tokio

Am 23. und 24. August nahm Steven Torres am World Cup in Tokio/Japan teil. Dort erreichte Steven in der Kategorie „Boys 13 Y“ mit seinem Kumite […]
2. September 2019

Sportklettern – 13. Rang für Philipp Geisenhoff

Beim internationalen Wettkampf „IFSC YOUTH WORLD CHAMPIONSHIPS“ im italienischen Arco, welcher vom 22. August bis am 31. August stattgefunden hat, erreichte Philipp Geisenhoff auf der Juniorenstufe […]
20. August 2019

Radsport – 1. Platz für Jakob Klahre

Am Wochenende fand das nationale Strassenrennen „GP Tzamo“ in Savagnier statt, an welchem auch Jakob Klahre teilgenommen hat. Das Rennen ging über 16 Runden und beinhaltete […]
20. August 2019

Kartfahren – Rennsieg für Miklas Born

Am Sonntag, 18. August fand im französischen Levier das 4. Rennen zur Schweizermeisterschaft statt, dieses Rennen wieder mit Miklas Born, welcher die letzten beiden Rennen für […]