Am Wochenende fand das nationale Strassenrennen „GP Tzamo“ in Savagnier statt, an welchem auch Jakob Klahre teilgenommen hat.

Das Rennen ging über 16 Runden und beinhaltete 116 km. Jakob konnte das Rennen mit einer Zeit von 2:58 für sich entscheiden und stand schlussendlich zuoberst auf dem Podest.

Jakob Klahre verdient auf dem Podest

Jakob Klahre verdient auf dem Podest

20. August 2019

Radsport – 1. Platz für Jakob Klahre

Am Wochenende fand das nationale Strassenrennen „GP Tzamo“ in Savagnier statt, an welchem auch Jakob Klahre teilgenommen hat. Das Rennen ging über 16 Runden und beinhaltete […]
20. August 2019

Kartfahren – Rennsieg für Miklas Born

Am Sonntag, 18. August fand im französischen Levier das 4. Rennen zur Schweizermeisterschaft statt, dieses Rennen wieder mit Miklas Born, welcher die letzten beiden Rennen für […]
6. August 2019

Sportklettern – Gute Resultate vor der Jugend WM für Philipp Geisenhoff

In der Vorbereitung auf die Jugend WM in Arco/IT, welche in zwei Wochen stattfinden wird, absolvierte Philipp Geisenhoff im österreichischen Imst noch zwei Wettkämpfe in den […]
31. Juli 2019

Springreiten – 3. Rang für Sophia Lindler

Am Wochenende des 19.-21. Juli standen für Sophie Lindler und ihre Stute Lyra die Baden-württembergischen Meisterschaften an. Der der ersten Wertungsprüfung über die Höhe von 120cm […]